Ökopharm > Gesundheit > Gesundheits-Checks > Wie "sauer" bin ich?

Ihr persönlicher Check "Wie sauer bin ich?"

  • Ich habe öfter Heißhunger auf Süßes.
  • Ich habe eine erhöhte Neigung zu Pilzinfektionen.
  • Meine Gelenke sind morgens steif.
  • Ich habe (morgens) eine belegte Zunge.
  • Bei körperlicher Anstrengung werde ich rasch kurzatmig.
  • Ich esse gerne Fleisch-, Wurst- und Teigwaren.
  • Ich esse wenig Salate, Gemüse und Obst.
  • Ich rauche.
  • Ich betreibe Leistungssport oder harte körperliche Arbeit.
  • Ich leide manchmal an schlechtem Atem.

Persönliche Auswertung: "Wie sauer bin ich?"

Sie sind vermutlich nicht übersäuert!

Bitte machen Sie noch die weiteren, auf der Website verfügbaren Checks, um eventuelle Nährstoff Unterversorgungen Ihres Körpers herauszufinden!

Persönliche Auswertung: "Wie sauer bin ich?"

Sie haben 4 oder mehr Kästchen angehackt. Ihr Körper weist mit hoher Wahrscheinlichkeit Nährstoff-Defizite auf. Wir empfehlen Ihnen eine Nährstoff-Beratung in einer Apotheke.