Ökopharm > Gesundheit > Gesundheits-Checks > Wie stark sind meine Nerven?

Ihr persönlicher Check "Wie stark sind meine Nerven?"

  • Ich bin öfters müde und antriebslos.
  • Ich habe ein blasses Hautbild.
  • Ich kann mich morgens nicht an meine Träume erinnern.
  • Ich fühle mich unwohl in Liften, Tunnels oder bei großen Menschenansammlungen.
  • Meine Wundheilung ist verzögert.
  • Ich leide manchmal an Mund- oder Rachenbrennen.
  • Ich konsumiere wenig Vollkorn.
  • Ich konsumiere wenig Nüsse.
  • Ich konsumiere häufig Fertiggerichte und Snacks.
  • Ich trinke regelmäßig Alkohol.

Persönliche Auswertung: "Wie stark sinid meine Nerven?"

Sie leiden vermutlich nicht unter nährstoffdefizit - bedingten Gemütsproblemen!

Machen Sie noch die weiteren, auf der Website verfügbaren Checks, um eventuelle Nährstoff Unterversorgungen Ihres Körpers herauszufinden!

Persönliche Auswertung: "Wie stark sind meine Nerven?"

Sie haben 4 oder mehr Kästchen angehackt. Ihr Körper weist mit hoher Wahrscheinlichkeit Nährstoff-Defizite auf. Wir empfehlen Ihnen eine Nährstoff-Beratung in einer Apotheke.